Bilharziose: Durch die Haut in die Leber – Wunden & Infektionen – derStandard.at › Gesundheit

Immer mehr Touristen sind von der Bilharziose betroffen – Auslöser ist ein Parasit, der sich im menschlichen Körper ansiedeltEuropäer wären schockiert, doch in vielen Regionen Afrikas ist es Alltag: Man erleichtert sich, und der Urin ist rot gefärbt. Hierzulande sucht man schleunigst einen Arzt auf, anderswo wundern sich Kinder sogar, wenn einer von ihnen quasi farblos Wasser lässt. Bilharziose ist vielerorts Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

6. August 2012  
Allgemein