Beagle-Boxer gewinnt Wettbewerb: „Hässlichster Hund der Welt“ kommt aus Kalifornien – Aus aller Welt – FOCUS Online – Nachrichten

Walle hat einen riesen Kopf, kurze Beine, und er watschelt. Kurzum: Er ist hässlich. So hat der Beagle-Boxer einen Wettbewerb gewonnen: In Kalifornien wurde er zum hässlichsten Hund der Welt gekürt. Angeblich ähnelt er Arnold Schwarzenegger.
Trophäen, Preisrichter und viel Applaus: Wie bei einem Schönheitswettbewerb geht es auch beim Wettkampf um den Titel hässlichster Hund der Welt hoch her. Mit seinem riesigen Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

23. Juni 2013  
Nachrichten