AUF ZARTEN SOHLEN STARK VERHORNTE HAUT AN DEN FÜßEN IST EIN FALL FÜR MEDIZINISCHE FUßPFLEGER

25.07.12 | 08:06 Uhr | 2 mal gelesen

Baierbrunn (ots) – Übermäßig beanspruchte Stellen an den Füßen reagieren mit einer Hornhaut. Wird sie zu dick, kann sie einreißen und bildet eine Eintrittspforte für Infektionen. Dem kann man vorbeugen, indem man sie regelmäßig – ein- bis zweimal die Woche – nach dem … Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

25. Juli 2012  
Allgemein