Antibiotikaresistente Keime in Österreichs Hühnern – Wunden & Infektionen – derStandard.at › Gesundheit

Global 2000 hat Produkte vier heimischer Produzenten getestet – Gefundene Keime problematisch für immunschwache MenschenWien – Gesundheitsgefährdendes Hühnerfleisch ist nun auch in Österreich aufgetaucht. Die Umweltschutzorganisation Global 2000 hat die vier größten heimischen Produzenten auf antibiotikaresistente Keime getestet – und wurde fündig. Gekauft wurden die Proben in vier verschiedenen Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

23. März 2012  
Medikamente