20 Minuten – Der erste Anti-Zecken-Automat der Welt

Im Harzgebirge im deutschen Bundesland Sachsen-Anhalt stehen seit einigen Wochen zwei viereckige Automaten am Wanderweg. Die Wanderer können sich dort ein spezielles Mittel auf Beine, Arme und Nacken sprühen, bevor sie den Wald betreten. Das soll sie vor Zecken schützen, die Borreliose und das FSME-Virus übertragen können.

Infografik
Zeckenkarte 2014 (Lyme Borreliose und FSME), responsive Version Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

11. Juli 2014  
Borreliose