20 Minuten – Basler Mediziner lassen Nasenflügel wachsen – Basel

Um diese Transplantation zu ermöglichen, verwendeten die Ärzte körpereigene Knorpelzellen der Patienten. Das Team um Ivan Martin vom Institut für Biomedizin, hat den Knorpelersatz für fünf Patienten im Alter von 76 bis 88 Jahren hergestellt und implantiert, deren Nasenflügel wegen Hautkrebs beschädigt war.Ein Jahr nach dem Eingriff waren alle Patienten sowohl mit der Nasenatmung als auch dem Aussehen der Nase Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

15. Mai 2014  
Allgemein